Penis mit SKAT (oder Viagra) und Lidocain über lange Zeit steif halten?

Hallo,

ich schreibe gerade eine Erzählung über einen männlichen #Sub, der im Krankenhaus von seiner Ärztin "gequält" wird. Sie will, dass er zwar sehr lange einen steifen #Schw*** hat, dabei aber absolut nichts spürt. Ich meine, ich hätte mal gelesen, dass man das mit Viagra (ich tendiere eher zu SKAT) und Lidocain erreichen kann. Das Lidocain ist ein örtliches Betäubungsmittel, dass dafür sorgt, dass der Arme tatsächlich nicht das Geringste spürt, sie ihn aber stundenlang zu ihrem Vergnügen reiten kann.

Nun will ich natürlich nicht, dass sich meine Leser hinterher über meine Unkenntnis kaputt lachen, daher frage ich lieber mal nach, ob ihr das auch kennt oder schon so erlebt habt. Oder ob ihr mir Alternativen vorschlagen könnt. Ich wäre euch für eure Hilfe sehr dankbar.

Gruß,Victoria
sub sous: Ist ja gemein, den armen #Sub als lebenden #D**** zu benutzen. Dabei ist ein Mann für solch einen Dauereinsatz doch gar nicht geschaffen

Zur Fragebeantwortung kann ich nichts beitragen, da medizinisch nicht bewandert, doch wünsche ich viel Spaß beim Schreiben. Gibt es die Geschichte irgendwann mal irgendwo zu lesen?
Sagittarius: Ich mach auch einen auf schlau:

Wenn man schon von Wikipedia klaut, sollte man wenigstens die Quelle angeben.

Sagittarius
Victoria Dohle: Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten, jetzt weiß ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin und das realistisch umsetzbar ist. Das mit dem BTM ist eine gute Idee, da die #Femdom Neurologin ist. Allerdings müsste ich dann schon genau angeben, welches. Eine gute Geschichte lebt von den spezifischen Details. Zur Fragebeantwortung [...]
Unterschied männlich-weiblich D/S

Hallo liebe BDSM-Clubber,

wir kommen gerade von einem SM-Treff, wo wir eine interessante Diskussion hatten.

Folgendes: wenn bei einem BDSM-Spiel die Rollen so verteilt sind, dass der Mann Dom ist und die #Frau #Sub, dann ist es in der Regel so, dass die #Sklavin dem Herrn auch s**uell völlig zur Verfügung stehen muss, d.h. der Dom benutzt die #Sklavin unmittelbar und direkt ganz nach seiner #Lust und Laune: er fasst sie an, wann immer er möchte, er benutzt sie, zwingt sie zu or**s** und schläft mit ihr, ganz wie es ihm gefällt und in der Regel ist es auch so, dass die #Sklavinnen es auch geniessen, wenn sie der Libido und den s**uellen Spielen ihres Meisters mehr oder weniger ausgeliefert sind.


:smile: ooh: :mellow: :lol: :huhm: :brill: :blink: :tongue: :bang:

Ok, soweit alles klar.

Aber folgendes, wenn die gegenteilige Situation herrscht, d.h. der Mann ist #Sklave und die #Frau ist #Dominant, dann ist es oft so, dass ein Teil des Spiels darin besteht, dass s**ualität immer wieder verweigert wird. D.h. der männliche #Sklave möchte seine Meisterin #lecken und mit ihr schlafen, aber die #Domina lässt ihn nicht ran. Bei SM-Parties und im Fernsehen sieht man immer wieder, dass die männlichen #Sklaven ersteinmal die #Stiefel ihrer Herrinnen #lecken müssen und wenn sie der Herrin zu nahe kommen, dann werden sie in der Regel hart bestraft.

:huhm: :wink: :smile:

Jetzt ist die Frage, ob das für männliche #Sklaven nicht wahnsinnig frustrierend ist, wenn sie s**uell andauernd zurückgewiesen werden. Ist das ein Teil der #Lust oder wäre es den männlichen #Sklaven auch lieber, wenn sie von ihren Gebieterinnen auch s**uell so hart benutzt werden, wie in der Regel Doms ihre #Sklavinnen benutzen?

LG


:thief: :thief:
arabeske: Wenn\'s nichts mit Kontrollverlust zu tun hat, womit dann?
mit macht-ausübung

arabeske
arabeske: Sprich, der dominante Mann übt Macht aus, in dem er seine Bedürfnisse so oft an seiner #Sklavin befriedigt wie er will, ohne dass sie etwas dagegen machen kann.Die dominante Frau hingegen übt Macht aus, in dem sie zu ihrem #Sklaven sagt: "Ich weiß, du willst es, du kriegst es aber nicht."? genau so k: - - was nicht heiß[...]
felixabc: Hallo,der Ansatz ist total falsch. Die Frage stellt sich mir gar nicht.Wenn man entsprechende Erfahrung hat dann weiß man doch daß es hier bei SM um Individualität geht. Es wird was ganz persönliches ( das eigene ICH, ganz tief innen drin ) ausgelebt. Beim s** hab ich die 49 ( ? ) unterschiedlichen Stellungen; es wird gebumst [...]
Minze

Tach, meine recherche in den diversen threads war nicht erfolgreich oder falsch durchgeführt. Egal.

Mir sagte neulich jemand, beim einsatz von minzöl an den genitalien sei zwar ein brennen zu verspüren, mit babyöl könne man es aber ausbremsen. Soweit so gut. Gleichzeitig wurden aber auf gesundheitsgefahren bei innerlichen anwendungen hingewiesen.

Konkrete frage: Gibt es gesundheitliche (!) bedenken wenn zB ein #D**** mit minzöl bestrichen vaginal oder #a*** eingeführt wird.

Gibt es erfahrungen eurer seits?


sachliche (!) grüße

Bozza
Carthago: Moin Foristi, hmmm....schNip***....->Solltest du aber über belegbares, seriöses Material zu Dicke und Reißfestigkeit der diversen Schleimhäute verfügbar haben, lasse ich mich auch gerne eines Besseren belehren. Ich lerne immer gerne dazu.schnappel....<- mögliche Quellen:Bundesanstalt für ****[...]
MidnightMaster: Hab da schon mal Erfahrungen gemacht. Mit Figgin kannte ich mich etwas aus und ich hab mich bequatschen lassen. Echt, Leute, lasst es. :wirr:Es tut wirklich höllisch weh und zwar für mehrere Stunden (bei mir zumindest. kommt auf Dosis an)Ich mach das nie wieder. #Schmerz schön und gut, aber das war einfach kein Stück erregend. [...]
Templer_Tassada: naja das Rasierwasser von Axe Alaska ist ganz witzig, es kühlt ungemein und brennt ein wenig, war angenehm für mich (probire ales selber vorher aus was sowas angeht um selber ein bild zu bekommen davon) darum habe ich es mal bei ihr ausprobiert und sie wurde nur um so heißer, heißt ihr hats gefallen und der kühlende E[...]
Reizstrom

Hallo an alle.

Hoffe hier eine Antwort zu finden also beteiligt euch doch bitte alle reichlich an diesem thema.

Wer kennt sich mit Reizstrom aus?

Ist es normal das wenn man Abends bei einer Session ein EI mit Reizstrom benutzt hat, man am nächsten morgen noch so ein kribbelndes pickendes gefühl hat ?

Fragende grüße SUBSCHATZ
meister-t: Hy, ich denke, daß die Wirkung von Pad´s und einem Ei sich unterscheiden, denn das Pad liegt nur auf, das Ei liegt in der elektrisch gut leitenden Feuchtigkeit und kontaktiert empfindlichere Hautpartien. Versucht doch beim Ei die Intensität etwas zurückzunehmen und dann wirst Du eventuell eine Veränderung feststellen. &U[...]
subschatz: Hallo

Danke euch allen für die Antworten.

Haben es also nochmal mit kürzerer Zeit getestet und dabei die feststellung gemacht das es wohl wirklich daran lag das wir es zeimässig ein wenig übertrieben haben

Gruß Subschatz
zickenluder: hallöchen ...mit dem ei das noch nicht probiert habe,aber mit einem stromD**** was auch sehr reizvoll ist und ich hatte kein kribbeln am nächsten tag

guter tip: immer nur kurz und langsame steigerung

lg zicke
intimdusche - scheidenspülung

da ich das thema grad in einem anderen forum gelesen habe (im zusammenhang mit selbstbefriedigung)... wie ungefährlich oder gefährlich sind denn nun scheidenspülungen? ich war bisher der meinung, dass so etwas für die scheidenflora eher sehr schädlich ist und man bakterien und pilze bekommen kann... in dem forum, wo ich darüber las, waren die meisten genau anderer meinung... dann hab ich mal gegoogelt und gesehen, dass es spezielle aufsätze für den duschschlauch gibt (in erotikshops)4, die ähnlich wie ein #D**** geformt sind aus denen verschieden starke wasserstrahlen kommen...

was ist denn nun richtig?

schon mal vielen dank im voraus,noctifer
servatigridis: Huhu noctifer, ich denke das sind zwei verschiedene Dinge sind.Auf der einen Seite der Gesundheitsaspekt. Meines Wissens verändern Scheidenduschen das Scheidenmilieu und machen es Erregern so leichter sich anzusiedeln.Auf der anderen Seite würde ich lügen, würd ich nicht gestehen das die #Befriedigung via Wasserstrahl durchaus [...]
noctifer: also ist das befriedigen mittels duschstrahl am kitzler weniger gefährlich als eine richtige scheidenspülung, obwohl dabei ja auch wasser in die scheide kommt?

mal abgesehen davon finde ich es mit der dusche auch ziemlich geil... allerdings nicht jede woche :smile:
roxy61: ich weiß zwar nicht wie ich das "quote" jetzt hier ein basteln soll...aber den letzten satz von dir doc....kann ich zustimmen..lachmacht eindeutig spaß..