Suche dominante und #sadistisch Personen - unabhängig vom Geschlecht - , die mich zu einem devoten und bedingungslosen Leck-, Blas-, Rimm- und Schlucksklaven erziehen.
Hallo,

ich bin Baujahr 1985, vermutlich natur-devot und zudem bisher leider noch single. Ich wohne in Bingen am Rhein, wo ich auch dort als Softwareentwickler arbeite.

Nachdem ich vor Ewigkeiten eine #devote Seite an mir entdeckt habe, die ich leider bisher aber nicht ausleben konnte, suche ich nun folgendes entweder-oder-weise:

1. möglichst für eine langfristige ernsthafte Beziehung, eine dominante Dame, wo ich mich dann der unterwerfen kann.

2. oder auch möglichst für eine langfristige ernsthafte Beziehung, eine #devote Dame mit welcher ich zusammen mit der einer anderen #Herrschaft unterwerfen kann.

3. oder für eine Spielfreundschaft bis ich mein endgültiges Gegenstück gefunden habe, ein #Paar mit zumindest einem dominanten Part und mit zumindest einem weiblichen Part, egal ob dominant oder devot.

Ich würde mich als Zielsetzung als einen möglichen 24/7 #Sub, aber nicht als einen 24/7 #Sklaven, sehen, so dass die menschliche Individualität meinerseits weiterhin besteht und das restliche Leben darunter auch nicht leidet, wie zum Beispiel hinsichtlich Beruf, soziale Kontakte, und so weiter, also im Prinzip das ganze halt in einem gesunden und legalen Rahmen. Und das mit dem 24/7 ist dabei kein "muss", sondern nur optional.

An meiner Person gibt es jedoch leider einen kleinen Haken, und zwar habe ich leider eine Körperbehinderung. Ich kann primär hauptsächlich nicht mündlich sprechen, aber ich bin nahezu völlig normal mobil. Von daher wäre hier nun meine Bitte, nicht sofort weiter zu klicken beziehungsweise im übertragenen Sinne vor meiner Körperbehinderung wegzulaufen, sondern mir trotz meiner Körperbehinderung trotzdem erstmal eine Chance zu geben. Denn nach einem persönlichen ersten Reallife-Treffen kann man dann trotzdem immer noch sagen, dass es auf persönlicher Ebene leider nicht passt.

Ich hoffe, dass ich hierüber gleichgesinnte Menschen finde, mit denen ich mich diesbezüglich austauschen kann, und eventuell am Ende auch darüber mein Gegenstück finde.

Mfg
Hallo, nun, ich suche erste "leibliche" Möglichkeiten, meine schon seeehr lange gehegte #Devote Ader auszuleben.
Da ich selbst sehr schlank bin, suche ich auch eher schlanke bis höchtens leicht mollige #Damen, die sich in der s**uell Dominanten Rolle wohl fühlen, und zu deren Füßen ich mich begeben dürfte.
Freundschaft (dann auch gerne lustig) möchte ich nicht ausschließen, ist aber kein Muss.
Meine Freunde beschreiben mich als ausgesprochen fantasievoll/kreativ und einfühlsam.
Bei Bedarf könnte ich mir auch vorstellen, ab und an in die Dominante Rolle zu schlüpfen.

Sollte da was passendes für (welche Anrede ist hier richtig? dabei sein, würde ich mich natürlich sehr über eine Nachricht freuen.

Marc
Hallo zusammen
Ich bin 27 Jahre alt und komme aus Süddeutschland! Bin wahnsinnig froh diese Community entdeckt zu haben da ich noch recht neu in diese Welt der #Lust tru gerutscht bin. Ich benötige noch einige Antworten und Anregungen und bin froh wenn man sich hier austauschen kann.

Liebe Grüsse
JoseDom71: Da hätte ich was Interessantes zum Einstieg, schreib mir bei Interesse....
Marc Marc: Hallo IcePrincess, vielleicht passt da sogar bei uns was? Wäre doch nett wenn wir uns mal austauschen würden. Auch wenn es nicht direkt passt, und Du ausschliessliche #devot sein solltest, fände ich das interessant. Was denkst Du? Grüßele, Marc
Marc Marc: ... und was lese ich da, Neigung "Dominant" - mon dieu ))
Möchte mich erstmal vorstellen

Bin der Gummischürzenträger. Der Vorname ist Johannes. Wohnhaft in Darmstadt. Verheiratet bin ich auch, zum zweiten mal (weil ich in den ersten 8 Jahren nichts begriffen habe). Nun fast 30 Jahre glücklich verheiratet. Wie schnell die Zeit vergeht. Lieben beide das Material Gummi und #Latex, seit über 25 Jahren. Meine Frau ist die dominante und ich der #devote, von der Natur her. Wir spielen sehr oft mit diesem Material, auch im Bett. Aber Gummischürze trage ich viel tagsüber, weil meine Frau schwer krank ist, muss ich sie pflegen und waschen. Meine frau tritt hier nicht in Erscheinung. Darum Gummischürzenträger. Bin schon früh verrentet worden. Bin auch froh, Sadomaso gefunden zu haben. Hoffe, gute Freundschaften zu knüpfen.
Gummischürzenträger: Recht herzlichen Dank.
Hallo ich heiße Ivonne und bin 18 Jahre alt. Ich bin noch recht neu in der BDSM-Welt interessiere mich aber schon recht lange dafür. Ich bin #devot veranlagt könnte mir aber auch mal vorstellen den dominanten Part auszuprobieren. LG Ivi
Patrick M.: Hallo Ivi, würde mich als erfahrender Dom über eine Mail von dir Freuen. Würde auch gerne mal zur devoten Seite switchen, vllt haben wir ja gemeinsamkeinte. Grüße Patrick
Kaymann: Hallo Ivonne, finde es toll wie Du hier im Portal den Mut findest " to show yourself " Was hälst Du davon einen #BDSM Stammtisch zu besuchen, bzw. den in Krefeld od. Essen. Ganz alltägliche Lokale und normale Leute wie Du oder ich. Okay - ist Abend für Gedankenaustausch und reinschnuppern - melde Dich nur. Lg. vom Niederrhein
Der Norden stellt sich vor

Hallo Frauenwelt,

mein Name ist Jan, ich bin 33 Jahre, habe einen BWL-Master und komme aus Hamburg, bin aber recht mobil. Ich suche auf diesem Wege eine #devote sie für online Gedankenaustausch & Erfahrungsaustausch, ein #paar diskrete Stunden voller Spaß oder eine dauerhafte Affäre. Ich bin 186 cm, schlank, habe dunkles Haare, grüne Augen und einen 22,5 mal 5,5 cm #Penis und binrasiert. Bilder gibt es gerne auf Nachfrage.

Ich habe jetzt seit einigen Jahren Erfahrung in der Haltung und #Erziehung von Subs gesammelt und würde diese gerne weitergeben und vertiefen. Für mich ist es dabei nicht relevant ob du Anfängerin oder erfahren bist, beides hat seine ganz besonderen Reize und Vorteile. Tabus und Grenzen können wir dabei gerne individuell festlegen, allgemein bin ich für fast alles zuhaben, solange es sich im Rahmen der Legalität bewegt. Meine Vorlieben sind harter, wilder s** der auf die #Unterwerfung und #Erziehung der Frau abziehlt.

Wenn du also neugierig geworden bist und Interesse dran hast mich näher kennenzulernen würde ich mich über eine Nachricht von dir sehr freuen.

Bis dann

Jan
Nochmal alles Neu, Wir.

Wir, Sie und Er sind reisebegeistert, in vielerlei Hinsicht.

Wir sind ein sich liebendes #Paar, und das merkt man wenn man uns sieht. Zwischen uns gibt es so gut wie nie Streit, wir sind sehr harmoniebedürftig. Jedoch gibt es etwas wonach wir uns sehnen, und was wir unbedingt ausprobieren wollen:- Die Reise mit Ihr und Ihm + einen Herren. -Sie ist #devot und masochistisch, sie liebt es wenn sie mit Stil unterworfen wird. Wenn jemand im ständigen Wechsel mit ihrer #Lust und ihrer Liebe zu #Schmerz spielt. Wenn sie immer weiter getrieben wird, bis sie bettelt das sie doch bitte, bitte, endlich kommen darf.Außerdem liebt sie den starken Griff in den Nacken oder eine Hand an ihrem Hals der ihr die Luft nimmt, während ausdrucksstarke Augen sie durchdringen und ihr eine tiefe, männliche Stimme dreckige Dinge in ihr Ohr haucht.Sie liebt männliche Stimmen und stilvollen Dirtytalk, schmutzige Worte die bewusst so gesprochen sind das sie Wirkung hinterlassen. Sie liebt intelligente, einfallsreiche Menschen.Und sie wünscht sich von jemandem so genommen zu werden wie sie ist, sie zu tragen, sie zu halten, sie aufzufangen bevor sie fällt oder sie wieder aufzuheben, wenn sie gefallen ist. Sie ist sehr emotional und braucht jemanden der einfühlsam und empathisch ist. Wenn sie und ihre Sorgen ernst genommen werden und ihre NoGo’s geachtet werden.Wir wünschen uns jemanden der das mit ihr tut. Jemanden, der erfahren ist in dem was er tut und jemanden der sich mit uns gemeinsam auf eine Reise begibt die so lange geht bis man keine #Lust mehr aufeinander hat. Wir wollen keine One-Night-Stands. Wir wollen etwas Langfristiges.Aus diesem Grund schreiben wir diese Zeilen. Weil wir einen Dom mit Herz und Verstand suchen, der ihm beibringt selbstbewusster zu sein, ihn unter seine Fittiche nimmt und ihm zeigt wie er sie besser führen kann, jemanden dem es nicht nur um Sie geht, sondern um das liebende #Paar.Das Ganze geht nur mit viel Vertrauen und dann sind dem keine Grenzen gesetzt, auch gemeinsamer s** ist hierbei nicht ausgeschlossen, wobei der Fokus eher auf #SM liegt. Eben auf das Machtgefälle. Das Spiel zwischen #Unterwerfung und Hingabe und der bestimmten Führung.- Die Reise mit Ihm und Ihr + eine #Herrin. -Wir sind nicht nur ein sich liebendes, harmoniebedürftiges #Paar, nein, wir sind auch ein switch-vergnügtes #Paar. Sie ist auch gerne mal #dominant, jedoch um Gleichberechtigung in die ganze Sache zu bringen und alles aus einer anderen Perspektive zu sehen ist Selbiges wie oben beschrieben ebenso mit einer #dominanten #Frau möglich, außerdem ist Sie bis**uell, Sie liebt Männer und #Frauen gleichermaßen. In dem Fall wären wir beide allerdings #devot, oder Sie würde switchen, wenn die #Herrin es wünschen würde. Die #Herrin wäre aber immer Top.- Zu viert auf Reisen. -Auch könnten wir uns vorstellen, mal etwas mit einem #dominanten Pärchen zu unternehmen. Alles eben unter dem beschriebenen Kontext.- Wir, top - Du, bottom. -Und weil es noch nicht genug ist: Wir wünschen uns auch mal gemeinsam eine hübsche kleine #devote masochistische #Frau zu dominieren.- Zuletzt: Pure #Lust. -Auch wollen wir fernab von #SM Erfahrungen machen, in Sachen MMF und FFM, es geht also auch ohne! Auch ein gemeinsamer Swingerclub-Besuch ist nicht ausgeschlossen.Egal um welche Variation es sich handelt:

Wir sind alle Menschen. Menschen haben Gefühle und darauf muss Rücksicht genommen werden, ernst genommen werden und wahr genommen werden! Empathie und Einfühlungsvermögen sollten also unbedingt bei Dir vorhanden sein!Es geht schließlich darum, dass es allen dabei gut geht und das man sich miteinander wohl fühlt. Wie lange diese Reise geht und wohin sie uns gemeinsam führt, hängt einfach nur davon ab wie gut wir miteinander harmonieren.

Wenn es passt, passt es, wenn nicht, dann nicht.

Wir sind vorerst erstmal vorsichtig mit Erwartungen und Hoffnungen, denn wir wurden gerade erst enttäuscht. Ein längeres Kennenlernen bevor es los geht, ist also wünschenswert! Und auch bei völlig stinklangweiligen „normalo-Treffen“ sind wir völlig aufgeschlossen. Zusammen kochen, zusammen mal irgendwas anderes unternehmen fernab von dem Ganzen.


Schreib uns einfach an, wenn dir irgendetwas davon zusagt oder du uns einfach interessant findest! Wir freuen uns auf dich!
Domina aus Basel! Elegant kinky, und ich liebe es, die Kontrolle zu haben

Domina aus Basel.Elegant, kinky, #blond, caucasian, mature und ich Liebe es , die Kontrolle zu haben. #s****ing, strap-on , NT, #CBT, waxing, und #fetish play, Auch biete ich Rollenspiele and ( Lehrerin-Student, Chefin-Lehrling, Stiefmutter-Sohn, **** für 2 #devote Cubs).Ich finde auch cuckolding sehr heiss. Ich liebe es , wenn du mich verwöhnst, submit to me! Worship meinen ganze Körper.
LotOfKnots: hallo und willkommen bei uns im club, Deine vorstellung wirkt relativ "professionell", deshalb gestatte mir den hinweis, dass es sich hier um einen "privaten" club handelt, in dem sich mitglieder austauschen. natuerlich dient er auch der kontaktanbahnung, aber ohne finanzielle interessen. wenn Du hier bist, um Dich mit anderen zum thema auszutaus[...]
Rob Murphy : Hi there Mistress how are you
Devoter älter Herr aus Baden-Württemberg sagt hallo ...

... und wünscht allen hier ein gutes neues Jahr.

Ich bin neu hier - und versuche einfach mal ob ich eine Vorstellung hinbekomme.

Bin 54 Jahre alt, ca. 174 groß und ca. 83 kg schwer. Bin ziemlich schüchtern und ein sehr zurückhaltender Mensch. Eigentlich ein ganz normaler anständiger Kerl.Ja - was suche ich in so einem Forum?Irgendwann sind meine Vorstellungen und #Fantasien in einen Bereich abgerutscht, die ich selber nie für möglich gehalten hätte. Bisher sind es allerdings nur #Fantasien - zu meinem Glück oder auch nicht.Da ich ziemlich schüchtern und zurückhaltend bin, habe ich es nicht so mit dem Kontakt zu Menschen - ich bin lieber der Schweiger in der Runde. Und irgendwie sind immer mehr die #Fantasien aufgetaucht, wo ich mich von anderen führen und leiten lasse. Teilweise ganz schlimme #Fantasien für einen anständigen wie mich. Aber es lässt mich nicht los.Jetzt bin ich auf der Suche .. naja lasse mich eher finden und überreden, überzeugen oder wie auch immer .. nach Personen, die andere Menschen gerne führen und lenken - und entsprechend zu ihrer Freude ausbilden oder abrichten. Ich bin jetzt vermutlich niemand, der einem die #Stiefel leckt oder als Putzdiener herhalten soll. Irgendwie stehe ich auf spritzende Schwänze - auch wenn ich ganz ehrlich, Männer nicht mag. Stehe eher auf niedliche Mädchen. Aber da ziehe ich auch den Kürzeren. Naja - irgendwer sollte die Gelegenheit nutzen, und mich zu einer willigen und f***baren #H*** auszubilden. Lasse mich hierzu auch #fesseln, damit derjenige genug Freiraum hat, um das Ziel zu erreichen - auch wenn ich etwas zickig sein sollte.Jetzt habe ich für meine Verhältnise schon recht viel gesagt. jetzt muss ich nur noch den Mut finden und es abschicken .... mhmmmm ....

freue mich hier zu sein.

lgslaveman
Faika: Mutig genug, Deinen Text zu schreiben und tatsächlich ins Forum zu setzen, warst Du ja.Sei herzlich willkommen hier! Beim Suchen und Finden, bzw gesucht und gefunden werden, wünsche ich Dir viel Erfolg!
Auch wir sind neu hier !

Auch wir sind neu hier,und wollten mal ein Freundliches Hallo in die Runde sagen !Wir kommen aus HE.und sind auf der Suche noch einem Netten #Paar,zum Austauchen und ggf.auch mehr ?Wir sind beide Ende vierzig und normal Gebaut !Der Herr ist #Dominat und die Dame #Devot .
Berliner Switcher

Hallo und ein Gruß in die Runde,

ich bin ein Mann aus Berlin, Ende 40, nach erfolgreicher Scheidung wieder single und daher zur Zeit sehr stark am experimentieren. Dabei bin ich in keiner Rolle festgelegt, mag Frauen und Männer, kann #devot sein, aber auch #dominant.

Die Mehrheit der BDSM-Erfahrungen habe ich allerdings als Bis**ueller #Sub gesammelt, als Lustdiener, s****ingopfer, Fesselsklave. Diese, aber auch meine aktive Seite möchte ich gern ausbauen. Dazu erhoffe ich mich hier spannende Kontakte, anregende Inspirationen und Tipps.

Ich fotografiere sehr gerne und möchte diese Leidenschaften gern kombinieren.

Ich bin gespannt.

LG StefanMeister
Faika: Dann sei herzlich willkommen im Forum! Mit Deiner offen klingenden Art wird es Dir nicht schwerfallen, auch hier entsprechende Kontakte zu finden. Viel Spaß dabei!
Hallo zusammen

Hallo zusammen

Um mich kurz vorzustellen, ich bin eine noch recht unerfahrene Sub im Alter von 18 Jahren und komme aus einem kleinen Ort, welches direkt an der Schweiz grenzt. Ich bin ein sehr offener Mensch, der sehr gerne schreibt und Musik hört.

Ich bin auf der Suche nach einem Dom, welcher schon etwas an Erfahrung gesammelt hat und mich tiefer in die Welt des BDSM **** Grunde bin ich eine devote junge Frau, allerdings fordere ich meinen Gegenüber auch gern hin und wieder heraus.

Ich hoffe, mich hier mit Menschen austauschen zu können, die schon etwas mehr Erfahrung haben und mir hier und da ein paar Tipps geben können

So, das wars für's erste..Ich wünsche euch allen einen schönen TagLg Luna
basti1s: Ein Herzliches Willkommen und viel Spass bei deinen ersten Erfahrung
Das bin ich

Ich bin Tina, zuhause im deutsch/österreischen Grenzraum, Großraum Salzburg Berchtesgaden.Mit 47 schon ein bisschen länger #jung, oder manchmal auch alt, je nach **** gehört seit ca 17 Jahren zu meinem Leben, ich bin sehr #maso, bei meinem Gebieter auch sehr #devot. Ausserdem hab ich vor ein #paar Jahren ein sadistisches Spielkind in mir entdeckt. Ich mag es lustvoll und intensiv zu quälen, kann aber mit männlicher #devotion so gar nix anfangen.

Seit mehr als 2 Jahren bin ich Eigentum, #Sklavin und geliebtes Nichts meines Gebieters [...].Wir leben , leider, in einer Fernbeziehung, aber nichts desto trotz sehr glücklich, sehr eng und sehr intensiv.Bei ihm kann ich endlich sein was ich immer sein wollte, jedoch mir selbst nicht eingestehen konnte und wollte.Ich bin einfach nur #Sklavin und habe in ihm das passende Gegenüber gefunden. Er fördert und fordert mich.

Unsere Leidenschaften sind sehr vielfältig. Bodymod ist ein großes Thema, #Klinik aber auch #s****ing, #Fi**ing.#Fetisch so in Richtung #Lack, #Leder, Latec, #heels..... haben wir gar keinen, mein Gebieter bevorzugt wo immer möglich Nackthaltung.Eine Leidenschaft haben wir noch die vermutlich eher ungewöhnlich ist. Mein gebieter liebt es mich zu vermieten, mich anzubieten, zu wissen dass andere mich entsprechend meiner Bestimmung nutzen und benutzen. Ich mag es meinem Gebieter zu dienen, in dem ich denen die er auswählt, als williges, gut nutzbares Lustobjekt zur Verfügung stehe

Ansonst bin ich einfach ein weibliches Wesen mit großer Klappe, diskussionsfreudig, selbstbewußt mit Herz und Hirn und hoffe das hier auch einbringen zu können
Faika: Na, dann bring Dich ein und sei herzlich willkommen im Forum! Schön, dass Ihr euer Glück gefunden habt.
Hi, mein Name ist Jules...

Hi, mein Name ist Jules. Ich kann #Dominant aber auch #Devot sein, wobei das #Devot in dieser Beziehung mehr meinem Naturell entspricht. Ich bin Single, 180 Groß und habe braunes kurzes Haar. Von der Statur bin ich sportlich und vom aussehen nicht ganz hässlich. Nicht ganz hässlich trifft aber nicht ganz auf mich zu. An meinem Körper habe ich einige wirklich unschöne Narben die nun mal ein Teil von mir sind. Das war es erstmal von mir an dieser Stelle. Wenn bei dir noch Fragen offen sind schreibe mich doch einfach an! Ganz sicher, ich antworte auch.
jules_83: Ein bisschen Anstand hat man ja:-)Vielen Dank Faika.
jules_83: Vielen Dank!:-)
Der_Panda: Auch aus der schönen Nachbar***aft aus Tübingen ein herzliches hallo
Neu und unentschlossen

Huhu. Ich bin nicht die große Texteverfasserin, daher halte ich mich kurz

Ich bin neu hier, am stöbern und neugierig. Meine Neigung verrät das Thema der Vorstellung ja schon! Zu meiner Person... Hmm... Ich bin neugierig, wissbegierig, offen, #dominant und #devot, um es kurz zu fassen.

Ich bin gespannt, auf das, was mich hier so erwarten wird...
DinaDark: Dann mal Hallo und willkommen im Forum.

Liebe Grüße

Dina
Faika: Sei herzlich willkommen im Forum, hab nette Kontakte, viel Information und Spaß hier!
Hallo zusammen

Ich bin #devot /sub aus dem Dill Kreis und möchte meine #Herrin finden bin neu in dem Bereich und lernen noch alles
Faika: Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß beim Lernen!
ChaosDiva: Herzlich willkommen
einen wunderschönen guten Abend

Ich wünsche allen einen wunderschönen guten Abend und stelle mich hiermit kurz vor.

Ich bin eine 45 jährige Münchnerin, die seit etwa 15 Jahren #BDSM interessiert ist, aber das ganze erst seit etwa 4 Jahren erprobt

Vorher war es immer nur Kopfkino. Ich würde mich immer noch als Einsteigerin bezeichnen, schliesslich lernt man nie aus.

Ich würde mich über neue Kontakte und einen Gedankenaustausch freuen. Auch Freundschaft oder mehr bin ich aufgeschlossen.

Freue mich schon darauf hier durchzustöbern!

Liebe Grüßesaschenka
Nelvius: Hallo saschenka,

ich bin mal direkt. in welche richtung geht deine neigung .. wie #devot bist du / kannst du sein?
saschenka: Hallo Nelvius darüber können wir uns gerne per PN unterhalten.
Nelvius: schreib mich einfach an . ich check das mit den PN hier nicht.
Hallo in die Runde...

und beste Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet!

Ich lebe mit meiner #Frau in einer polygamen und von Anbeginn dominant/devoten Beziehung.

Für uns ist 24/7 keine Neigung, sondern die Grundordnung unseres Lebens. Ohne übertriebene Schmerzen, Demütigungen oder gar Selbstaufgabe meiner #Sub. Augenhöhe trotz #Unterwerfung könnte man es nennen. Switchen ist ihr gegenüber devoten Bi-#Frauen gelegentlich erlaubt.

Mein Wunsch wäre der Kontakt zu Menschen, die diese Lebensform als genau so selbstverständlich empfinden wie ich.

Insbesondere zu #Frauen, die sich nach Führung, #Erziehung und Ordnung sehnen. Die sich im Idealfall vorstellen könnten, in meinem... unseren Leben als zweite #Sub ihren Platz zu finden.

Ich freue mich auf den Austausch und auf neue Kontakte!

H.
DinaDark: Wie kommst du auf die Frage, Odonata?
Odonata: weil er sich am 1.9 schon mal vorgestellt hat....übrigens hast du ihn da ja auch begrüsst.
DinaDark: Ups, ja Ich sollte über sowas Buchführen.
Hallo...

und beste Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet!

Ich lebe mit meinem Mann in einer polygamen und von Anbeginn dominant/devoten Beziehung.

Für uns ist 24/7 keine Neigung, sondern die Grundordnung unseres Lebens.Ohne übertriebene Schmerzen, Demütigungen oder Selbstaufgabe.Augenhöhe trotz #Unterwerfung könnte man es nennen.Switchen ist mir gegenüber devoten Bi-Frauen gelegentlich erlaubt.

Mein Wunsch wäre der Kontakt zu Menschen, die diese Lebensform als genau so selbstverständlich empfinden wie ich.

Insbesondere zu Frauen, die sich nach Führung, #Erziehung und Ordnung sehnen.Die sich im Idealfall vorstellen könnten, unter der Führung meines Tops in unserem Leben als zweite #Sub ihren Platz zu finden.

Ich freue mich auf den Austausch und auf neue Kontakte!

C.
DinaDark: Hallo H.

na dann mal herzlich willkommen im Forum.

Augenhöhe in einer DS-Beziehung gefällt mir, ähnlich würde ich das bei auch nennen.

Liebe Grüße

Dina
Hallöchen aus Sachsen

Ich bin 19 Jahre alt (#devot) und komme aus Sachsen. Leider bin ich noch relativ unerfahren was das Thema angeht da meine bisherigen Partner nicht dafür zu begeistern waren Aber nun bin ich wieder Single und hoffe diesmal vielleicht wen zu finden der meine Vorlieben teilt desweiteren freue ich mich immer über neue Kontakte
Gratwanderer: Einen wunderschönen guten Morgen Frau Nachbarin.Hier herrscht ein angenehmes Klima, fühle Dich wohl und habe Spass.

LG Gratwanderer
Ein kleinesPi ist dabei

Hallo ihr alle da draußen,

Nachdem ich hier nun etwas aktiver sein möchte, dachte ich, es wäre nett etwas über mich zu schreiben.

Da ich sozusagen mit #BDSM s**uell sozialisiert wurde und nachfolgend immer Partner hatte, die diese Leidenschaft mit mir geteilt haben, kann ich sagen, ich bin diesem bittersüßen Spiel schon sehr lange und hoffnungslos verfallen. Dabei habe ich mal hart, mal zart schon einige Erfahrungen sammeln dürfen, aber so vieles wartet noch darauf gelebt zu werden..

Mein Wesen ist, wie die Kategorie ja schon andeutet devot/masochistisch und dabei doch so leicht schizophren (im nicht pathologischen Sinne), dass mir eine Beschreibung irgendwie immer schwer fällt. Ich bin selbstbewusst und willensstark, unterwerfe mich aber jeder Art von #Dominanz die im Leben auf mich prallt. Ich kenne meine Vorlieben und Grenzen gut, aber gehe darin auf, meinem Gegenüber als weiße Leinwand seiner Bedürfnisse zu dienen. Ich bin verletzlich und sehr belastbar, ziemlich schamhaft und unersättlich. Ich schätze eine alles durchdringende, subtile und kreative #Dominanz gepaart mit Kompromisslosigkeit, Härte und unnachgiebiger Strenge. Und trotzdem es mir tiefste #Befriedigung verschafft mich zu unterwerfen, lauert doch immer eine trotzige Unverschämtheit in mir, die hervorbricht, sobald ich auch nur eine Gelegenheit dazu wittere..

Was sonst noch von Interesse sein könnte? Ich bin 34 Jahre alt, habe lange dunkle Haare, habe eine schlanke - normale Figur und lebe im weiten Hamburger Umland. Seit 9 Jahren lebe ich mit meinem Liebsten definitiv ausbaufähigen #BDSM mal mehr, mal weniger aus.. Je nachdem was das Leben so vorgibt und Beruf, Studium und Kinder an Zeit überlassen.. Ihr kennt das ja sicher ) Dabei ist er allerdings eher zart #dominant und lediglich etwas #sadistisch..

Tja, hier bin ich auf der Suche nachAustausch mit Gleichgesinnten undnetten Bekanntschaften. Insbesondere mit dom/sad Männern und Frauen oder Pärchen in der selben Konstellation wie der unseren, mit denen sich auch gerne mehr ergeben darf, aber dass passt vielleicht eher in die "Kontaktanzeigen" )

Liebste Grüße vom KleinenPi
KleinesPi: Liebsten Dank) vielleicht tauschen wir uns ja mal ein wenig aus. Ich finde es immer super spannend zu erfahren, wie das bei anderen so läuft.Liebste Grüße vom kleinenPi
_Schatten11: Dann lass dich doch mal auf unserem HH-Stammi blicken, kleines Pi Da gibts viel zu erfahren für Neugierige jedweder Art

Es grüßt so durch die Gegend,S11
KleinesPi: Jaaa, das ist toll! Ein Stammtisch) Wo gibt's denn die Termine? Liebste Grüße vom KleinenPi
Hallo )

Ich bin 23 Jahre #jung bin #devot aber frech.Bin eine große #Frau mit ein bisschen Speck zum anfassen.Interessiere mich schon seit 6 Jahren für #Bdsm und hatte lange ein älteren Herren.Ich bin gespannt was ich hier noch so erfahre oder vielleicht den ein oder anderen mal kennenlerne.
Merowinger: Hallo, ich bin 23 Jahre und ein Neuling in der BDSM-Szene, habe ziemlich wenig Erfahrung und hoffe auf jemanden, der mich in die Geheimnisse des BDSM einweihen kann.
Erfahrener (Daddy-)Dom aus dem Raum Köln / Siegen

Am Besten stelle ich mich kurz vor, indem ich einfach mein Profil zitiere. Also:

Eins vorweg: Ich suche keine "Spielbeziehung"!!! ("Gespielt" habe ich im Kindergarten und bin aus dem Alter raus. D/S und #SM ist für mich kein "Spiel"!!!)

Tja, ansonsten bin ein dominanter Mann Ende 40 mit vielen Facetten. Mit Fehlern, Stärken, Schwächen und Interessen. Dazu gehören Sport, Rockmusik, s**, Arbeit, Humor und #SM.

In den letzten Jahren habe ich viele Erfahrungen gemacht (u.a. 3 Jahre in einer "DDlg"-Beziehung) und suche nun endlich wieder langfristig eine neugierige #Frau für intensive und tiefgehende "Begegnungen" im Raum PLZ 4, 5 oder 6. Ich suche kein Versuchskaninchen, sondern eine #devote #Sub - gerne auch junge Anfängerin, die bereit ist zu lernen und die sich nach Führung mit Geduld und Erfahrung ersehnt. Bei mir findest du zwei starke Schultern zum Anlehnen, aber auch die notwendige Konstanz und Konsequenz, um mit viel Abwechslung Spannung neue Grenzen zu finden.

Ich bin weder cholerisch noch primitiv, sondern bevorzuge eine #Subtile, stilvolle #Dominanz, gegründet auf beiderseitigem Vertrauen. Wir können oft miteinander Lachen und werden viel Spaß haben, du sollst aber auch immer wissen, wo dein Platz ist...

Aus gegebenem Anlass

Du erwartest "umworben" zu werden???

Arroganz und Devotion passen nicht zusammenpassen! Du findest (notfalls in der Kneipe um die Ecke) genügend "dominante" Herrn, die dir die #Stiefel #lecken. Ich werde es nicht tun!
Holly76: Auch ein Hallo von mir, Alfi 93, dich macht es neugierig, mich auch. Allerdings nur in der Hinsicht, dass ich mich frage, wieso man lt. Profil u.a. eine Spielpartnerin sucht aber ganz explizit keine Spielbeziehung. Grübel.....Vllt. klärt mich jmd. auf !Nur noch eine kleine Frage an Mr. Dan.... Wo war jetzt genau diese Kneipe um die Ecke [...]
botterblume: Auch von mir ein herzliches Willkommen und recht viel Erfolg bei deiner Suche hier ...ich für meinen Teil möchte umworben werden ...und erobert .... ich bin auch #devot und Subbie ... aber ich bin wahrscheinlich wieder keine echte Subbie in diesem Fall ... ist auch nich schlimm .... ich wurde ja schon umworben und erobert .... ich weiss a[...]
DinaDark: Was verstehst du denn unter klassischem umwerben? Mister Dan.

Mir kommen da Blumen und zum Essen ausführen und ähnliches in den Sinn. Mal die Tür aufhalten und auch mal ein Kompliment machen.Das zu wollen ist schon arrogant?

Grüße

Dina
Sklave sucht Herrin

häalloo ;perstmal danke das es dieses forum gibt.hoffe nun endgültig meinem größten wunsch etwas näher zukommen.

ich bin 23 jahre alt und auf der suche nach einer 18-21 jahre alten herrin die mich zum #sklaven erzieht!ich bin seit meinem 13ten lebensjahr #devot und habe noch nie darüber mit anderen gesprochen.nun will ich es erleben !!!ICH MUSS !!!!!

ich suche gerne skype, whatsapp, sowie auch unbedingt eine herrin zum anfassen
Geboren, um zu herrschen... #FemDom stellt sich vor

Einen wunderschönen guten Abend,

Schon als Kind hörte ich, dass ich einen starken Willen habe und zu #dominant wäre... Ich würde alles bestimmen wollen und mich mit allen Mitteln durchsetzen. In der Pubertät bemerkte ich, dass mich Bilder von gefesselten Männern, besonders von der Decke hängend, in einen Zustand der Rage versetzten und diesen Reflex "es ihnen zu zeigen wo es lang geht" in mir auslösten, sie sahen aus wie wehrloses Fleisch, meine Beute, die auf mich wartete. Bis vor knapp 2 Jahren hatte ich nur "Vanilla", höchstens mit leichten Fesselspielchen und es reichte nicht, es war, als hätte ich nur die Vorspeise gegessen und die #Lust auf mehr blieb, ich blieb hungrig... Hinzu kam, dass mein damaliger Partner sowieso nicht über s** reden wollte und wir uns in der Häufigkeit (ich mehr/er weniger) #extrem unterscheideten. Es musste also irgendwann schief gehen, meine Neigung hatte ich ohnehin schon zu lange unterdrückt.Ein guter Freund entdeckte und durchschaute irgendwie mein Wesen aus unserem alltäglichen Getexte, nun sind wir ein #Paar und können beide das ausleben, wofür wir geschaffen wurden. Ich möchte einen Austausch mit euch, möchte neue Dinge lernen, mich inspirieren lassen und vielleicht sogar eine weibliche Spielgefährtin 20 bis Mitte 30, #devot, gerne auch #maso veranlagt, unter euch finden.

Also... Keine falsche Scheu
Herzliches Hallo aus Karlsruhe

Ein herzliches Hallo an alle auch von mir!

Wie unschwer zu erkennen ist bin auch ich hier neu im Forum unterwegs.

Ich dachte ich melde mich einfach mal an um ein bisschen tiefer in die Materie einzusteigen und vielleicht sogar ein #paar nette Leute kennen zulernen.Da meine jetzige Partnerin 1. Vanilla und 2. für 2 Monate auf Reisen ist dachte ich mir dass das die Gelegenheit ist um sich mal wieder mit sich selbst auseinander zusetzten und der eigenen devoten Neigung mal nachzugehen.Wer weiß, vielleicht gibt es ja die ein oder andere hier im Forum die mir dabei helfen kann =).

Zu meiner Person, ich bin 23 Jahre junger Mann, Student und wohne derzeit in Kalrsruhe.

Ich freu mich auf euch und liebe Grüße an alle,Horizon
Faika: Na, dann sei mal herzlich willkommen im Forum!Um Dich mit Deiner Neigung auseinanderzusetzen, findest Du hier sicher viele Informationen. Viel Erfolg dabei.

Frage mich trotzdem, warum für eine solche, virtuelle Informationsreise Deine Partnerin erst wegfahren muss. Wäre sie nicht Ansprechpartnerin, Nr 1?
Horizon: Hey Faika, erst mal danke für das herzliche Hallo, natürlich sollte der Partner die erste Ansprechstation sein, dass war auch hier so, aber nach vielen Gesprächen und einiger Zeit ist das Thema wohl für sie etwas unter den Tisch gefallen. Für mich ist ihre Reise wohl eher ein Auslöser um sich wieder mit dem Thema zu b[...]
Faika: Ah, verstehe, Horizon, dann hab viel Erfolg! Mit diesem Problem stehst Du nicht allein, das geht vielen so. Das merkst Du schnell, wenn Du Dich durchs Forum liest.

LG Faika
Neu hier

Hallo wollte mich nun auch mal vorstellen.Habe meine Neigung zum devoten Part erst vor kurzem richtig endekt.Bin 25 Jahre und hatte leider noch keine Erfahrungen.Suche vielleicht auch jemanden mit dem ich mich austauschen kann.Egal ob Dom oder andere Subs LGNici
Nici_1: Vielen Dank. Würde mich später wirklich gerne melden
basti1s: Auch von mir ein herzliches WillkommenUnd für einen Anfang ist es ja nie zu spät

LG Basti
Gruß aus Berlin

Hi,Ich bin 39 und möchte mich und meine erotische(n) Leidenschaft(en) entdecken. Ich studiere neben meiner freiberuflichen Tätigkeit in den Medien und mache leidenschaftlich gern Musik.Ich empfinde mich als #dominant und auch als #devot. Spannend finde ich ein Spiel bei dem nicht von Anfang an festgelegt wird, wer aktuell welche Rolle übernimmt und auch ein Wechsel der Positionen während des Spiels stelle ich mir aufregend vor

Erfahrungen habe ich bisher so gut, wie keine, bin also noch ganz unschuldig *gg* , bzw. grün hinter den Ohren.

Ich würde mich echt über Kontakte, Austausch freuen und vielleicht lerne ich hier sogar eine mögliche Spielpartnerin kennen.Ach so, ich bin übrigens voll und ganz hetero.

Serendipity
MrsEEA: Danke für die Freundschaftsanfrage. Vielleicht wäre ich ohne eine Benachrichtigung gar nicht wieder hergekommen. Bei mir hat sich in der Zwischenzeit viel getan. Ich denke, ich bin fühle mich nicht mehr als Switch, was natürlich alles verändert. Schade eigentlich. Hätten wir uns eine Weile früher getroffen, wer [...]
Malesub aus Köln

Hallo zusammen,

ganz frisch hier eingetroffen, möchte ich mich auch direkt mal vorstellen.

Schon einige Jahre in der Welt des #BDSM unterwegs, ist nun wieder mal an der Zeit, ein passendes Gegenstück zu finden, bei der ich mich wieder unterwerfen und fallenlassen kann ...

Ausgestattet mit devoter und masochistischer Veranlagung suche ich den weiblichen Gegenpart, die #dominant und #sadistisch sein sollte. Mehr Anforderungen hege ich erstmal nicht.Ich bin nicht unerfahren – aber nicht eingefahren … und erst Recht nicht mit Erwartungen unterwegs. Liegt es – naturgemäß – nicht bei mir, was sein soll und muss!

Es sollte möglich sein, dass eine Bindung entsteht, in der ich mich bestenfalls auch emotional binden darf. #BDSM ist für mich eben mehr als ein Spiel – sondern etwas, was ich mit Körper, Geist und Herz lebe / leben möchte.

Allein schon durch mein Faible für Füße ist der Platz zu diesen der schönste für mich – aber auch das Gefühl unterlegen zu sein, läßt mein Herz höher schlagen. Die Abgabe von Macht und Kontrolle gepaart mit dem Gefühl geführt zu werden, läßt mich aufblühen … und holt das Beste aus mir heraus. Und dies gerne auch über die Bettkante hinaus – wobei ich alles andere als ein Dauerkriecher bin …

Welche SIE ist bereit, mich körperlich und emotional zu #fesseln – mich zu ihrem zu machen?Welche SIE ist bereit, mit Zeit und Ruhe etwas aufzubauen, was Tiefe besitzt und auf Dauer angelegt ist?

Gerne aus dem Raum Köln … also aus der (relativen) Nähe

Ich bin bereit ...
Und noch ein neuer ..lächel

Hallo Zusammen....ich bin Dustyangel...38 Jahre alt und komme aus dem raum Wolfsburg... Bin #devot mit einigen erfahrungen...und #Fantasien die ich noch verwirklichen möchte.Vielleicht ergibt sich hier die passende #Femdom oder #Paar wo Sie Dom ist ...für was gemeinsames.Mehr bei interesse ..Liebe grüße ..lächel
Hallo aus Esslingen

Hallo an alle, die diesen Beitrag lesen

Da ich noch relativ neu hier im Forum bin wollte mich auch mal vorstellen.

Also zu einer Person, ich bin 23 Jahre alt und wohne aktuell im schön Esslingen. Dort studiere ich im 6 Semester Maschinenbau. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, Koche richtig gerne und meines Erachtens auch sehr lecker, schaue gerne Serien und Filme an. Mir gefällt es auch neue Orte zu entdecken und dabei einfach eine schöne Zeit zu haben und die Eindrücke zu geniessen.

Ich bin hier auf der Suche nach einer Partnerin. Also jemand mit dem man seine Freizeit verbringt, nette Gespräche führen kann, Spaß zusammen hat und einfach eine gute und schöne Zeit zusammen verbringt.Natürlich sollte die Neigung auch zusammen passen. Darum noch ein #paar Worte dazu. Ich bin relativ #Devot veranlagt und hab da auch schon meine Erfahrung gesammelt. Jedoch würde ich auch gerne mal den Gegenpart ausprobieren.Mein gefallen habe ich an Orgasmuskontrolle bzw Keuschheit und Tease and Denial gefunden. Natürlich gefällt es mir auch geschlagen und #gefesselt zu werden Gerne würde ich auch mal Bedienen und Demütigungen ausprobieren.Bin aber auch sehr offen für neues

Denk des war so des meiste über mich.Wer noch mehr wissen will darf mir gerne schreiben.Freue mich immer über Nachrichten

Gruß Jan
Da bin ich nun

Nun möchte auch ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Bona Catula. Von meinem Herrn, mit dem ich eine wundervolle Spielbeziehung führe,werde ich liebevoll Kätzchen genannt. Bin 30 Jahre alt, komme aus Nürnberg, #devot aber nur bedingt #maso und im Alltag außerhalb von #BDSM doch auch teils #dominant. Vielleicht finden sich hier ja Gleichgesinnte, egal ob Dom oder #Sub aus unserer Umgebung zum Erfahrungsaustausch
Wie wird mein Freund ein guter Dom?

Hallo liebe Leute .ich bin in einer Beziehung bin schon länger #devot! . Manchmal geht das Verlangen weg manchmal kommt es wieder !!...Wo mir einfach wieder viele Phantasien hoch kommen und ich voll drin bin .Ich kenne mich schon sehr in diesem Bereich aus würde ich sagen. Mein Freund ist nicht abgeneigt im Gegenteil Jetzt meine Frage an euch ? Wie wird man ein guter Dom bzw eine gute #Sub ?Habt Ihr eine Beziehung zu einem Dom oder #Sub?Wie geht ihr damit um weiterhin den Respekt nicht voreinander zu verlieren ! Würde mich echt freuen wenn Ihr mir von euern Erfahrungen berichten könntet !Wir brauchen mal eure Tipps !Danke😊
botterblume: @ Dom-#Sub erstmal ich schliesse mich dem Friendo erstmal an ....wie definierst du einen guten Dom für dich ....ich glaube das is das beliebteste Streitthema überhaupt was is eine gute #Sub was is ein guter Dom .... ich behaupte mal dafür gibt es keine allgemein gültige Definition...Jeder lebt das anders empfindet das anders ...[...]
Faika: Das hat botterblume mal wieder richtig gut beschrieben und Friendo hat die richtige Gegenfrage gestellt. Ich ergänze das mal noch um einen Aspekt zum Nachdenken: Dom ist, es ist ja in ihm/ihr. Punkt.Für #Sub gilt das auch genau so. Das, was er/sie draus macht, was unter bestimmten Umständen, in Beziehungen, in Spielbeziehungen, [...]
DinaDark: Wie geht ihr damit um weiterhin den Respekt nicht voreinander zu verlieren ! Die Gefahr war bei uns nie da. Wir sind wie wir sind, wir haben uns so kennengelernt, wir lieben uns so, warum sollten sich das nun ändern, nur weil wir es unter #BDSM eingeordnet haben.

Grüße

Dina
#Herrschaftsloser #Sklave stellt sich vor

Guten Tag,ich bin neu hier und der Anstand gebietet es mir mich hier vorzustellen.Ich bin 40 Jahre, #devot und im Moment leider ohne #Herrschaft, das sich hier hoffentlich ändern wird. Mir geht es in erster Linie nicht darum das meine eigenen Wünsche in erfüllung gehen, sondern das ich einer #Herrin dienen darf und von ihr so erzogen werde das ihre Wünsche und Vorstellungen erfüllt werden. Im "normalen" Alltag stehe ich mit beiden Beinen fest im Leben und sehne mich aber danach in meiner Freizeit einer strengen Dame zu Füßen zu liegen und ihr zu dienen. Vieles ist Möglich außer Dinge die mit Bl**, #KV zu tun haben.Wenn ihr neugierig geworden seid oder mehr über mich erfahren möchtet würde ich mich über eine PN sehr freuen.Demütig Rudi
Ziemlich unerfahrene stellt sich vor

Hey,ich bin die SunshineBeach, bin 21 Jahre alt und komme aus der Harzregion.

Ich bin noch ziemlich unerfahren in diesem Bereich und möchte gerne meine Erfahrungen in diesem Bereich vertiefen. Ich selber würde mich in den devoten Bereich einordnen, da ich es mag #gefesselt, erniedrigt und erzogen zu werden. Ich bin daher auf der Suche nach einem Dom, am liebsten sogar eine #FemDom. Solltest du #Lust auf eine unerfahrene #Sub haben, dann melde dich doch bitte bei mir. Am liebsten wäre mir am Anfang erst einmal eine Onlineerziehung

LG Sunshine
Faika: Hallo sunshinebeach,

sei herzlich willkommen im Forum! Viel Spaß und ich wünsche Dir, dass Du hier findest, was Du suchst.
Thurisar: Grüße aus dem nicht allzu fernen Gifhorn am Südrand der Heide
inox: Hallo Sunshine... lies doch einfach mal meinen Eintrag im #bdsm... vllt. magst du es so, wie ich es suche... 21j. ist nicht zu Jung, obwohl ich älter suche... gruß inox
Devoter Neuling

Hey zusammen!

Ich bin der Alex und komme aus dem -mal so mal so- schoenen Berlin und wollte mich auch mal vorstellen. Bin 20 Jahre #jung und relativ neu in der Szene.( soll nicht heissen, dass ich nicht weiss, was ich will ;P)Habe noch keine Erfahrungen mit solchen Online-Foren, aber wuerde mich sehr ueber nette Chats und aehnliches freuen. Weil das hier aber nicht die Partnersuche ist, gehe ich vielleicht etwas mehr auf das Persoenliche von mir ein. Ich lese sehr gerne in meiner Freizeit und bin ein sehr diskussionsfreudiger Mensch. Ob es nun ein #Fantasy Schmoecker, oder philosophische Texte von Platon sind, ist fuer mich zweitrangig. Wenn ich nicht gerade ein Buch lese, findet man mich meistens auf Festivals des Metal Musikgenres. Ausserdem treibe ich in meiner Freizeit gerne Sport und versuche nicht nur meinen Geist zu verbessern. Ich hoffe ich konnte euch einen Einblick in meine bescheidene Welt bescheren und vielleicht schreibt man sich dann ja mal demnaechst.

Gruss A.
DinaDark: Diskussionsfreudig klingt gut.

Willkommen im Forum.

Grüße

Dina
Leylaunie: Willkommen und viel Spaß im Forum!

Schöne Vorstellung.

Justine
Varkalion: Danke fuer die nette Begruessung! :witless:
Hey :3

Hallo ich bin 21 Jahr und #devot ich hab die Leidenschaft von #BDSM seit 2 Jahren. Leider hab ich nicht so viel Ahnung. Ich hoffe das ich hier vilt einen #dominant Mann kennen lerne

Viele liebe Grüße
Dream94: Vielen Dank
Leylaunie: Herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum!

Justine
Kajakman: Willkommen. Auf der Suche nach einem Dom kann ich dir den SMJG Stammtisch in Frankfurt ans Herz legen (ist ja gleich um die Ecke). Ganz liebe Menschen, bis 27, die dich in der Findung unterstützen. Man findet dort eigentlich immer schnell Anschluss und der "richtige" Partner ist dann auch schnell gefunden. Link SMGJ Stammtisch Frankfurt Gr[...]
Was lange schlummerte ...

Hallo Ihr Lieben,

ich bin 31 und komme aus der Mitte von NRW. Ich habe vor 7 Jahren eine intensive Beziehung mit einer sehr devoten #Frau geführt. Sie hat in mir etwas geweckt, was ich leider in folgenden Beziehungen nie mehr richtig ausleben konnte. Ich hoffe sehr, wieder eine #Gespielin zu finden, vor der ich meine dominante Seite nicht verstecken muss und mit der ich meine Leidenschaft teilen kann.

Liebe GrüßeLeviathan
DinaDark: Hallo leviathan,

dann mal willkommen im Forumund viel Erfolg.

Grüße

Dina
Relativ unerfahrene #Sub aus Hamburg

Guten Abend,ich habe vor einem halben Jahr herausgefunden, dass ich #devot bin. Das Ganze ist mir noch ziemlich unangenehm, aber ich finde es schön hier von Menschen zu lesen, die ähnlich ticken. Ich habe einen Dom, jedoch nenne ich ihn nicht so. Das "du" reicht uns völlig. Er ist schon sehr erfahren und darüber bin ich sehr froh. Ich mag ihn wirklich **** meisten interessiert mich im Moment das Denken vom dominanten Part. Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Spannend fände ich es auch sich mit einer dominanten Dame zu treffen. Mit einem Herren ist es mir ein Treffen im Moment nicht erlaubt. Schreiben und ausfragen darf ich aber jeden. Haha Ach ja, ich bin 28 Jahre alt.Bis dann!
_Schatten11: Tjaha, so ist Sie, unsere Dina...- immer freundlich, immer hilfsbereit!

Moin Engelchen!

Erstmal willkommen bei uns! Auf das du dich hier wohlfühlst!

Lg, S11
DinaDark: Aber immer doch, die Freundlichkeit in Persön.

..... wenn ich nicht provoziert werde.


Liebe Grüße

Dina
KleinesEngelchen: Hihi. Ihr seid ja süß. Vielen Dank!
Sklave1977

Hallo, ich bin jetzt auch hier gelandet, war allerdings vor geraumer Zeit schon in der *************** angemeldet. Ich bin #devot, habe reale Erfahrungen und komme aus dem Westen der Republik NRW!Ich hoffe hier nette und gleichgesinnte Leute zu finden.
DinaDark: Hallo und willkommen im Forum.

Liebe Grüße

Dina
Sklave1977: Danke dina, ich freue mich auf viele Gespräche mit Gleichgesinnten
extrem devoter junger Mann sucht...

Guten Tag!

Ich bin ein 33 jähriger, sportlicher, attraktiver Mann. Seit sehr langer Zeit habe ich gemerkt, daß es mir gefällt, in der devoten Rolle zu **** ein Schlüsselerlebnis als Kind kann ich mich noch sehr gut erinnern. Ich schaute eine sehr bekannte amerikanischeFernsehsendung. In dieser Folge wurde eine #Frau entführt. Sie lag #gefesselt und geknebelt auf dem Rücksitz eines Pickuptrucks. Dieser Truck wurde an einem steilen Strandabschnitt abgestellt und nur durch zwei durchsichtige kleine Plastiksäckchen, die prall mit Sand gefüllt waren gesichert. Je höher die Flut kam, umso bedrohlicher wurde die Situation für diese #Frau. Als ich mir vorstellte, selber diese #Frau zu sein, passierte es. Es durchzuckte mich von meinem Gehirn bis in mein Genital... Dies war der erste Moment, an den ich mich erinnere, daß mir die eigene Demütigung #Lust bereitete.

Seitdem ist viel Zeit vergangen und viel habe ich erlebt. Was genau ich erlebt habe, möchte ich hier im Chat austauschen und es wäre sehr schön, vielleicht auch real Menschen kennen zu lernen, deren Verlangen ich befriedigen kann.

Ein #paar Stichpunkte noch (ob diese erlebte oder erwünschte Phantasien sind, werde ich im Chat klarstellen): Cuckolding, Kastration, Hengstschwänze, #Transvestit, Feminisierung, #Fi**ing, #Kaviar,.....)

Ich hoffe, ich habe in dieser Vorstellung nicht das Thema verfehlt??

Viele liebe Grüße!
Der neue

Bin ein alter devotzer #maso #sklave mit Realer #Ausbildung. Da es meine #Herrin nicht mehr gibt suche ich neue #Herrschaft.Dies wurde mir beigebracht:[...]
LotOfKnots: hallo Hessenmann, willkommen bei uns im forum. ich habe Deine vorstellung gekuerzt. lies noch einmal die agb, die Du mit der anmeldung bestaetigt hast, und Dir faellt hoffentlich auf, warum. eine vorstellung hier im forum sollte etwas anderes beinhalten als die liste mit erfahrungen aus der bewerbung bei der naechsten #herrschaft. wenn die leut[...]
Hey 18/sub

Hey,

obwohl ich so #jung bin, bin ich schon lange auf der Suche nach Foren und weiteres, was sich so ergibt.Ich bin 18j alt und bin aus dem Raum 38XXX.Entdeckt habe ich meine #devote Seite relativ früh mit ca. 15j, aufgrund von bestimmten Erlebnissen.Meinen Charakter beschreibe ich als schüchtern, aber offen gegenüber neuen Erfahrungen.

Ich hoffe, ich lerne Menschen kennen und kann dadurch Kontakte knüpfen.

Rosidim
DinaDark: Hallo Rosidim,

willkommen im Forum und viel Spaß

Grüße

Dina
Rosidim: ich danke euch
neran: Herzlich willkommen im forum, viel spaß



neran
Halli Hallöle (:

hey ihr lieben, ich bin ein relativ junger Dom (25), aus dem im Schatten des Domes stehendem Köln.

Ich habe unterschiedliche Erfahrungen im Bereich #BDSM gemacht. Das meißte war in Affären zu Zeitpunkten an denen ich Single war, aber auch eine Erfahrung in einer längeren Beziehung inklusive gemeinsamen wohnen. Anfangs switchte ich noch. Das #Devote war allerdings sehr begrenzt, nach #Fesseln und Augen verbinden hörte das schon auf. Allerdings bin ich ziemlich #dominant und #sadistisch. Ich bin hier, weil ich gerne noch mehr erfahren möchte und mich über nette Kontakte freuen würde,

Ich selbst bin auf dem Weg zum Studium, welches wohl Fahrzeugtechnik sein wird. Vorher habe ich eine technische #Ausbildung in der Industrie gemacht. Als Menschen würde ich mich als Grenzlinienwandler bezeichnen. Es gibt starke Kontraste in meinem Sein, so bin ich eiskalter Logiker und sensibler Romantiker. Dominierender Macho und ein sensibler Typ, der bei traurigen Filmen weint. Ich bin Beziehungsmensch und Einzelgänger. Aber ich glaube eigentlich bin ich ganz lieb und schon echt in Ordnung; vielleicht ein schräger Vogel,


Ich freue mich auf interessante Gespräche und spannenden Erfahrungsaustausch.
Hübsche Anfängerin sucht ihren Dom

Hallo,

Ich bin 24 Jahre alt, schlank und hübsch und suche einen attraktiven Dom der mich in die Welt der #BDSM einführt.Leider konnte ich bisher meine #devote Neigung noch nicht ausleben und wünsche mir einen Mann der mich zu seiner #Sklavin und Ergebenen ausbildet.

Bitte schreibt mir. Jede Meldung wird höflich beantwortet.Ich freue mich auf dich.

Viele Grüße
Gratwanderer: Hallo hübsche Nachbarin

Als erstes ein Willkommen, und natürlich nur die besten Wünsche. Fühle Dich wie zu Hause und habe interessante Gespräche und komme gut zu Rande.Bleibe keine Eintagsfliege und nimm dir Lerche und Kaffeé

Lg

Gratwanderer
Odonata: Hallo LaNancy

herzlich Willkommen hier!

Leider konnte ich bisher meine #devote Neigung noch nicht ausleben...
Dein Profil spricht eine andere Sprache, seis drum. Viel Spass hier.

liebe Grüsse Odonata
Huhu

Hallo.Ich bin Megami, weiblich, 18 Jahre alt und suche in diesem Forum nach Allem, was mir in meiner persönlichen Entfaltung helfen könnte, sowie neue Kontakte.Mein Partner ist 22 und Sadist, aber #devot. Mit anderen Männern will und soll ich nichts anfangen, aber für Erfahrungen mit Frauen bin ich gern zu haben.

Da ich bisher nur wenig Erfahrung sammeln konnte, interessieren mich besonders die Erfahrungen anderer, Anregungen, Tipps und Hinweise, was man als Dom oder #Sub alles "richtig" oder "falsch" machen kann.

Ich schreibe gerne Geschichten, bisher eher im Genre #Fantasy und mag auch T-RPGs sehr, falls jemand #Lust hat, sich mit mir in dieser Richtung auseinanderzusetzten, bin ich auch für die ungewöhnlicheren Themen offen.Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen neben mit meinem Partner herumknutschen und zocken ist kochen.Viele andere Hobbys habe ich nicht; Schließlich muss ich noch mein Abitur und Studium machen

Ansonsten freue ich mich auf spannende Diskussionen mit euch.Sprecht mich ruhig auch privat an - Ich beiße nur auf Wunsch!Fragen könnt ihr mir natürlich auch stellen.

Liebe Grüße.Megami
Neuzugang aus dem Ruhrgebiet stellt sich vor

Durch Zufall bin ich hier beim Surfen auf diese Internetseite gestoßen und ich glaube, ich habe endlich die richtige Seite gefunden!

Ich bin Mitte 40, komme aus dem Herzen des Ruhrgebiets und lebe in einer stabilen Beziehung. Leider kann ich mit meiner #Frau meine #devote Neigung nicht ausleben. Der Versuch, mit ihr dieses gemeinsam zu erleben, ist leider gescheitert. Leider habe ich in der realen Welt die Erfahrung gemacht, dass es bei einem Mann nicht gut angesehen ist, wenn er zu seiner #devoten Neigung steht. Deshalb ist es auch sehr schwierig, diese Neigungen auszuleben zu können. Ich denke, dass es hier in dieser Gemeinschaft anders ist.

Hier suche ich Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch und den Kontakt zu dominanten #Damen. Ich freue mich über jeden, der mit mir in den Meinungs- und Erfahrungsaustausch eintreten will.

Neben meiner #devoten Ader habe ich außerdem noch ein starkes Faible für bestrumpfte #Damenbeine - ich steh voll auf #halterlose Strümpfe. Ich bin also ein #devoter Fetischist oder ein fetischister #Devot.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet!
Gratwanderer: Grüsse aus Sachsen, Willkommen hier im Club

...und ja, Strümpfe haben etwas magisches...
Anaisa aus der CH...

Liebe Doms...

Ich habe mich ja schon vorgestellt im Juli und grundsätzlich ist alles auch so geblieben, wie dort beschrieben. Aber eins hat sich geändert: Ich suche nicht mehr so dringend. Bin gerade sehr zufrieden mit meinem Leben.

Den, den ich liebe, bockt, was ok so ist, auch wenn es mich schlicht ärgert, dass er so blöd ist. Aber gut, mein Leben geht ja weiter und ich bin wieder sehr ich nach 3 Jahren Hörigkeit, was auch gut gerade ist für mich.

Vielleicht findet sich ja doch irgendwann ein Mann, der mich fasziniert und der mit einer Halbverrücken, starken, schwachen, crazy und erfolgreichen #Frau mit Geschmack, Stil und Intelligenz was anfangen kann und ihr vor allem gewachsen ist. Ach ja, bin submissiv, falls das hier dem einen oder andern nicht deutlich geworden ist, auch #devot und etwas #maso, wenn ein Mann dies in mir auslöst, sonst habe ich die Hosen an, aber dann interessiert er mich auch als Mann nicht.

Lieben Gruss und euch schon jetzt ein schönes We 😊👍

ana