Hallo und ein gesundes neues Jahr euch allen. Ich bin M 42 und habe eine Vorliebe für Sekt und Sahne. Ich habe stehe auf Pisslochspiele und liebe Sounding bei ihr und ihm. Desweiteren stehe ich total auf #Füsse und haarige #Damen. Suche auf diesem Weg geile Kontakte.
Das Code - Wort - wirklich notwendig?

Ich hoffe, ich habe den thread hier richtig aufgemacht.. wenn nicht, bitte verschieben, danke

Ich möchte mal wissen, wie ihr zu diesem Code - Wort steht. Ich finde es im Prinzip nicht gut. Ich hatte mal eine Situation, in der ich es gar nicht mehr sagen konnte, weil ich Angst bekommen habe. Es darf nicht sein, das weiß ich, und genau darum, finde ich, dass man eigentlich in einer (#SM) - Beziehung, so weit sich kennen sollte, dass man den anderen "erkennt", weiß, wann etwas nicht gut ist. Nun gibt es das Spiel mit dem vorgetäuschten "nein, ich will nicht", was ihr sicher auch kennt. Was aber, wenn das nein, ich will grade nicht dieses oder jenes, in dem Moment echt ist? Muss Dom das erkennen? Meines Erachtens ja..

Ich bin jetzt noch ziemlich neu, erst einige Monate dabei, aber ich hatte bisher immer vollstes Vertrauen. Aber wie gesagt, es gab eine Situation, in der ich missverstanden wurde, das Codewort kaum noch rausbrachte und anfing zu zittern. Das hat mich etwas erschrocken. Wir haben auch geredet und das Missverständnis aufgeklärt. Dennoch stehe ich diesem Ampelsystem skeptisch gegenüber. Ich finde, dass Dom viel mehr auf Zeichen seiner #Sub achten sollte, WAS geht bei ihr vor... Wie fühlt sie sich.. dann braucht es imo auch keine Codewörter.

Was ist Eure Meinung, und hattet ihr - ob in Beziehungen oder One - Shot Sessions (hab ich mal erfunden) schon mal Situationen, in denen ihr Unbehagen oder sogar Angst gespürt habt?

Liebe Grüße,

Vio
Corina: Mmm das macht schon Sinn was du sagst. Ich war jetzt noch nicht in so einer Situation aber wir sind ja am Anfang und da kann sich noch viel entwickeln vielleicht in Bereiche wo es dann wichtig wird.
Sulumar: Also, Ich hab mir angewöhnt bei Spielen immer Im Vorroaus ein safeword und ein Handzeichen Fest zu legen.Letzteres dient dem fall das meine #sub grade nicht reden kann( weil geknebelt oäDas Safeword sorgt immer für den Abbruch. Ich hab zwar beides erst einmal gebraucht, und seid dem bin ich vorsichtiger. In Chat und onlinesituatio[...]
ginger: wir benutzen auch das ampelsystem... ich empfinde das als das beste... grün, orange, rot vergisst man nicht so einfach zudem kann im extremfall dom auch einfach mal nachfragen ob es noch grün oder schon orange ist, ohne, dass es gleich zum völligen abbruch führt... *g ich stell mir grad vor ich sage "rot" weil mir ein haar im[...]
Cover - Interner "Schutzengeldienst"

hallo liebe community.

nach einem etwas längerem gespräch mit einer bekannten fing ich an über covern **** zusammenarbeit mit Kerberos und Redaktion habe ich eine Gruppe ins leben gerufen:

Cover - Interner "Schutzengeldienst

die gruppe ist angedacht, damit leute (#sub wie dom) die möglichkeit haben sich covern zu lassen wenn sonst keine möglichkeit besteht bzw es lieber ist von leuten gecovert zu werden die vll schon länger auch in der "szene" sind und/oder erfahrung haben.die gruppe ist moderiert! um ein "schutzengel" zu werden muss kontakt zu einem von uns "gründern" aufgenommen werden.

Gründer sind im Moment:moviemouseKerberosRedaktion

ich hoffe, dass sich noch ein #paar "schutzengel" finden, sodass wir hoffnungsvoll in ganz deutschland verbreitet sind und "flächendeckend" dann einen coverdienst anbieten können.

glg

movie
Ambtt: Es wird auch immer nur in BDSM-Communities so einen Bohei ums Covern gemacht. Es scheinen echt ne Menge Psychos unterwegs zu sein. Will man jemandem schaden, dann braucht man sich definitiv nicht in BDSM-Communities umschauen. Mit wem man sich trifft, ist dann echt egal. Für mich kam Covern bisher nie in Frage. Eine Scheinsicherheit brauche ic[...]
x-servi-x: mein beitrag zum thema: bisher waren alle doms mit denen ich mich getroffen habe ganz harmlos . (teu,teu,teu) irgendwann hatte ich mal eine phase und dachte ich suche mir nen ganz normalen, das mit der neigung wird eh nix. ich habe mich mit einem von **** getroffen und da hatte ich nen tollen glücksgriff. jeder user dort ist mit realen anga[...]
x-servi-x: Nachtrag:

im übrigen treffe ich mich prinzipiell in der öffentlichkeit und lerne die person erstmal kennen. das gibt wohl die meißte sicherheit, 100% gibt es niemals.
Kopfkino und Realität

Kopfkino kennt wohl jeder, der sich mit #BDSM beschäftigt.

Wie weit kann/soll/darf man seine Kopfkino-Fantasien in die Realität umsetzen?

Wie geht Ihr damit um? "Fantasie ist Fantasie und soll es auch bleiben" oder doch eher "das will ich unbedingt ...irgendwann... mal umsetzen"?

Neugieriger Grußdie Stolze
teddy41: och Equinox, waruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuum geht das nicht ? :lol:


liebe grüßedie unwissend spielende teddy :lol:
THE_guide: Kopfkino und Realität klaffen sehr oft weit auseinander, wie schon, von Anderen, bemerkt wurde. So Manches ist umsetzbar und dann auch noch so wie vorgedacht erlebbar...ABER...bei Vielem ist das eben nicht der Fall. Sei es nun aus technischer Sicht oder weil es sich ganz anders anfühlt, wie erhofft. Das Reden darüber, ist ein wicht[...]
sehnsucht_1: Hola ... Für mich ist Kopfkino die Motivation für meine ganze s**ualität. Nur wenn ich mir meiner #Fantasien bewusst bin und mich diesen völlig hingeben kann, nur dann kann ich mich auch s**uell weiter entwickeln. Und wenn ich meine #Fantasien nicht ausleben könnte, dann wären doch die Spiele und der s** immer gleic[...]
Ohrfeigen und die Tops

Hallo zusammen, mich würde mal interessieren wie Ihr das mit Ohrfeigen handhabt?

Wer praktiziert mit Ohrfeigen?Oh Gott liest sich das :thief:Kann ich das so stehen lassen, ihr wisst doch hoffentlich was ich mein? :unsure: Welche Empfindungen verbindet ihr damit? Denke das ist besser ausgedrückt :wink:

Ich habe mal gelesen das ein Top gesagt hat, wenn ich meine #Sub ohrfeige trage ich mein Herz in der Hand für sie, wunderbar oder was denkt ihr?

Ohrfeigen - ins Gesicht schlagen mit all der Liebe für diesen Menschen, für viele Tops ein Problem - ein Tabu - eine Herausforderung? :unsure:

Ich würde mich über weitere Gedankengänge freuen.
Corina: Schatten11 ....wir sind ja auch auf dem Weg und vieles wird sich entwickeln. Im Moment ist es so wie du es eben beschrieben hast. Alles andere macht mir schlicht Angst. Ich bin froh das mein Dom den ich über alles liebe das genauso sieht und wir uns da auf einem Weg befinden. Ich bin 46 Jahre - sehr sehr spät also kam es dazu das meine N[...]
_Schatten11: Das kenne ich nur zu gut, Corina ..& danke
DinaDark: Eine Meinung ist nie neutral und kann deshalb immer wertend rüber kommen.Man kann z.B. der Meinung sein, dass man etwas nicht kennt und darum nicht beurteilen kann, oder dass man persönlich nicht darauf steht. Ich kenne z.B. einige Mechanismen in Nicht-BDSM-Beziehungen die ich für mich absolut nicht haben will, mit denen die Betroffe[...]