Neuzugang aus dem Ruhrgebiet stellt sich vor

Durch Zufall bin ich hier beim Surfen auf diese Internetseite gestoßen und ich glaube, ich habe endlich die richtige Seite gefunden!

Ich bin Mitte 40, komme aus dem Herzen des Ruhrgebiets und lebe in einer stabilen Beziehung. Leider kann ich mit meiner #Frau meine #devote Neigung nicht ausleben. Der Versuch, mit ihr dieses gemeinsam zu erleben, ist leider gescheitert. Leider habe ich in der realen Welt die Erfahrung gemacht, dass es bei einem Mann nicht gut angesehen ist, wenn er zu seiner #devoten Neigung steht. Deshalb ist es auch sehr schwierig, diese Neigungen auszuleben zu können. Ich denke, dass es hier in dieser Gemeinschaft anders ist.

Hier suche ich Gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch und den Kontakt zu dominanten #Damen. Ich freue mich über jeden, der mit mir in den Meinungs- und Erfahrungsaustausch eintreten will.

Neben meiner #devoten Ader habe ich außerdem noch ein starkes Faible für bestrumpfte #Damenbeine - ich steh voll auf #halterlose Strümpfe. Ich bin also ein #devoter Fetischist oder ein fetischister #Devot.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet!
Gratwanderer: Grüsse aus Sachsen, Willkommen hier im Club

...und ja, Strümpfe haben etwas magisches...